Skip to Content

FAMILIENFERIEN AUF ISLAND – 15 TAGE
Preis ab: € 1.730.-
Anreisedaten: Alle Tage
Dauer: 15 Tage / 14 Nächte
Termine: Mai – September
Leistungen:
Reisepreis Sicherungsschein für die Reise
2 Übernachtungen in Reykjavik
14 Übernachtungen auf dem Lande
Mietwagen 13 Tage
CDW-Kaskoversicherung
Inbegriffene Fahrkilometer
Empfangnahme des Mietwagens in Reykjavik
Programm für die Reiseroute
Detallierte Straßenkarte von Island
24 Stunden Telefonservice bei Notfällen
Betreuung durch unser Servicebüro in Island
Nicht im Preis inbegriffen:
Flug nach Island
Walbesichtigung von Husavik
Super CDW Versicherung
Reise- Rücktrittsversicherung (RRV)

Mit Ihrer Familie im Mietwagen rund um Island. Die Reiseroute ist vorgegeben, so dass Sie unbeschwerte und erlebnisreiche Ferien mit Ihren Kindern verbringen können. Island verfügt über unendliche Möglichkeiten, die nicht nur für Erwachsene sondern besonders auch für Kinder gut geeignet sind, wie das Fischen in Flüssen, das Reiten auf Islandpferden, Bootstouen unter anderem auf dem Gletschersee Breidamerkurlon und auch das Baden im warmem Thermalwasser in der freien Natur.  

TAG 1 – ANREISE UND TRANSFER ZUR UNTERKUNFT
FAMILIENFERIEN AUF ISLAND – REYKJAVIK

Landung auf dem Internationalen Flughafen Keflavik. Danach Bustransfer nach Reykjavik und Hoteleinchek. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung und kann zu ersten Eindrücken mit einem Bummel durch die Hauptstadt genutzt werden. Die vielen Straßencafés in der Altstadt laden zu einer guten Tasse Kaffee ein. Abends wartet das Nachtleben auf Besucher oder man beendet den Tag mit einem Abendessen in einem der guten Speiserestaurants der Stadt. Übernachtung in Reykjavik

TAG 2 – REYKJAVIK – BLAUE LAGUNE – REYKJAVIK
FAMILIENFERIEN AUF ISLAND – DIE BLAUE LAGUNE

Der Mietwagen wird heute morgen am Hotel ausgeliefert. Sie können zuerst die Stadt Reykjavik erkunden, die Perle, die auf einem Hügel hoch über Reykjavik trohnt gehört zu den interessantesten Bauwerke der Stadt. Von hier oben hat man einen herrlichen Ausblick über Groß Reykjavik. Ebenso ist die Altstadt ein Anziehungspunkt, viele wunderschöne alte Häuser sind dort zu sehen. Am Nachmittag können Sie zur Blauen Lagune fahren, ca 45 Kilometer von Reykjavik entfernt. Die Blaue Lagune ist für jeden Islandbesucher ein MUSS, sonst hat man Island nicht gesehen. Wunderschön anzusehen ist das blaue Wasser zwischen der rabenschwarzen Lava und nicht zuletzt ein einmaliges Erlebnis in diesem wohligwarmen Wasser zu baden.  Ebenso ist ein Dampfbad in der dunklen Lavahöhle ein Erlebnis und auch die Massage von einem kleinen Wasserfall sollte man nicht versäumen. Übernachtung in Reykjavik

TAG 3 – THINGVELLIR – LAVAWASSERFÄLLE – DEILDATUNGUHVER
FAMILIENFERIEN AUF ISLAND – ISLANDSCHÄFE

Wir beginnen mi der Besichtigung von Thingvellir, wo die Isländer im Jahre 930 ihr Althing (Gerichtsstätte) gründeten. Eine kleine Wanderung durch die herrliche Schlucht Almannagja rundet diese ersten Eindrücke ab. Danach überqueren Sie den Pass Uxahryggur und kommen zu den ergiebigsten heißen Quellen Europas, Deildatunguhver. Ganz in der Nähe liegen die einmaligen Lawa-Wasserfälle Hraufossar. Am Abend erreichen Sie Ihre Unterkunft in Borgarnes oder Umgebung. Übernachtung in der Region

DAG 4 – HALBINSEL SNAEFELLSNES
FAMILIENFERIEN AUF ISLAND – SNÆFELLSJÖKULL

Heute umrunden Sie Halbinsel Snaefellsnes mit dem magischen Gletscher Snaefellsjökull, der sicherlich einigen durch Jules Vernes Roman „Die Reise zum Mittelpunkt der Erde“ bekannt ist. Die Angelausrüstung ist an Bord sodaß man unterwegs fast jeden Tag in Flüssen angeln kann. Unser erster Halt ist der Strand, wo man häufig viele Seehunde auf den Klippen sehen kann. Danach folgt Budir mit der kleinen fotogenen schwarzen Landkirche. Kurze Zeit später kommen Sie zur kleinen Ortschaft Arnastapa mit den Säulenbasaltklippen und den vielen Seevögel. Von hier kann man auch eine Gletschertour, mit speziellen Fahrzeugen unternehmen. Die Fahrt geht weiter und jetzt durch großartige Kraterlandschaften, stammend vom Gletschervulkan Snaefellsjökull. Bei Djupalon folgt wieder eine kleine Wanderung zum schwarzen Basaltsandstrand. Anschließend durchfahren Sie kleine idyllisch am Meer gelegene Fischerdörfer und kommen nach Olafsvik. Übernachtung in der Region

TAG 5 – BJARNARHÖFN – STYKKISHOLMUR – BOOTSTOUR
FAMILIENFERIEN AUF ISLAND – BREIDAFJÖRDUR

Der heutige Tag beginnt mit dem Besuch von Bjarnarhöfn, hier wohnt Hildibrandur der u.a. bekannt ist für die Haifischverarbeitung. Ebenso kann man dort das einmalig interessante Haifischmuseum besichtigen und nicht zuletzt bekommt man eine Probe Haifisch zum probieren. Dann geht es nach Stykkisholmur und von dort kann man eine Bootsfahrt auf den Breidafjördur unternehmen. Auf dieser Bootstour sieht man manchmal den größten Vogel Islands den Seeadler, der entweder auf seinem Horst sitzt oder durch die Lüfte schwebt. Inzwischen ist es Abend geworden und die Übernachtung ist in Stykkisholmur oder in der Region. Übernachtung in der Region

TAG 6 – WASSERFALL KOLUGLJUFUR – HALBINSEL VATNSNES
FAMILIENFERIEN AUF ISLAND – FAMILIENFERIEN

Heute fahren Sie an der Südseite den Breidafjördur entlang, der bekannt ist durch seine unzählbaren Inselchen. Wir passieren Budardalur eine kleine Ortschaft und kommen zum Hrutafjördur (Widderfjord) Bei Hvammstangi biegen Sie ab und umfahren die Halbinsel Vatnsnes. Auch hier besteht Gelegenheit Seehunde zu sehen und der Dreibeinige Drachen, eine Steinformation am Strand ist ein Halt wert. Dann besichtigen Sie den Wasserfall Kolugljufur im Fluß Vididalsa. Die Übernachtung ist voraussichtlich in der Nähe des Wasserfalles. Übernachtung in der Region

TAG 7 – PFERDEHOF GAUKSMYRI – TORFBAUERNHOF GLAUMBAER
FAMILIENFERIEN AUF ISLAND – ISLANDPFERD

Ganz in der Nähe der Unterkunft liegt der Pferdehof Gauksmyri, wo Sie mit Ihren Kindern  einige Stunden verbringen können. Dann geht die Fahrt weiter, Sie fahren an Blönduos vorbei, durch das Langadalur überqueren den Pass Vatnskard und kommen nach Varmahlid. Von Varmahlid sind es dann ca 15 Kilometer zum alten Torfbauernhof Glaumbaer der heute ein Museum ist. Dieser Hof zeigt die Bauweise der früheren Jahrhunderte und er gibt Einblick in das Leben der Leute der vergangenen Zeiten. Von Glaumbaer sind es dann noch ca 100 Kilometer bis nach Akureyri, Hauptstadt Nordislands. Inzwischen ist es Abend geworden und Sie übernachten in dieser Region. Übernachtung in der Region

TAG 8 – HUSAVIK – MYVATN – PSEUDOKRATER – SOLFATAREN
FAMILIENFERIEN AUF ISLAND – WALBESICHIGUNG

Wie immer starten wir gleich nach dem Frühstück, um die weiteren vielen Sehenswürdigkeiten des Landes kennen zu lernen. Wir fahren zum kleinen Fischerstädchen Husavik, welches idyllisch an der Bucht Skjalfanda liegt. Dort besteht Gelegenheit, an einer Walbesichtigungstour teilzunehmen, Bootsfahrt nicht inbegriffen. Am Nachmittag lernen wir dann das Myvatngebiet kennen. Das Naturparadies Myvatn ist ornithologisch und geologisch eines der interessantesten Gebiete der nördlichen Halbkugel. Hier finden wir Spuren vergangener und gegenwärtiger vulkanischer Aktivität. Eigentümliche Lavaformationen, Pseudokrater, brodelnde Schlammlöcher und bunte Solfataren verzaubern uns. Übernachtung vom Abend zuvor.

TAG 9 – WASSERFALL GODAFOSS UND DETTIFOSS – ASBYRGI – MELRAKKASLETTA
FAMILIENFERIEN AUF ISLAND – GODAFOSS

Unsere erste Besichtung ist der wunderschöne Wasserfall der Götter „Godafoss“.   Der Höhepunkt des heutigen Tages ist sicherlich Europas mächtigster Wasserfall Dettifoss. Ungebändigt stürzen die Wassermassen des Flusses Jökulsa in den gigantischen Canyon. Unsere Fahrt geht weiter und bei Asbyrgi machen wir einen Spaziergang in das Tal, welches der Sage nach von dem achtbeinigen Pferd Odins geformt wurde. Wir fahren über Kopasker, auf der Halbinsel Melrakkasletta gelegen, und kommen zum Fischerdörfchen Raufarhöfn. Der nördliche Polarkreis liegt dort nur ca. 1 km vom Strand entfernt. Wir übernachten in Raufarhöfn, wo die Sonne im Juni/Juli überhaupt nicht mehr untergeht! Ein herrliches und unvergessliches Erlebnis. Übernachtung in der Region

TAG 10 – VOPNAFJÖRDUR – HELLISHEIDI EYSTRI – EGILSTADIR
FAMILIENFERIEN AUF ISLAND – ANGELN

Die Reise führtheute durch Gebiete, die bisher selbst nur ein kleiner Teil der Einwohner des Landes gesehen hat. Auch hier, wie im Gebiet Strandir, ist das Land vom Tourismus noch völlig unberührt! Wir sind allein!! Ein atemberaubendes Gefühl! Niemand wird dieses Erlebnis jemals vergessen. Der heutige Tag bringt uns zu den Ostfjorden. Nach dem Frühstück verlassen wir Raufarhöfn, so manch eine/r möchte dort länger bleiben und passieren die Fjorde Lona-Mid und Vopnafjördur. Dann fahren Sie über den Pass Hellisheidi. In schwindelnder Höhe führt die Straße über das Gebirge. Wir kommen zum Handelzentrum Egilstadir und legen hier eine Verschnaufpause ein. Die letzte Strecke des Tages führt über den Pass Fagridalsheidi. In Stöðvarfjörður haben wir Gelegenheit die größte Steinsammlung Islands zu besichtigen. Am Abend sind Sie in Breiðdalsvík wo Sie voraussichtlich übernachten. Übernachtung in der Region

TAG 11 – FARBIGE OSTFJORDE – WEIßE GLETSCHER
FAMILIENFERIEN AUF ISLAND – BREIDARMERKURLON

An der Ostküste entlang, deren rot-gelb und grün schimmernde Felswände zu den ältesten Gebirgen des Landes gehören, fahren Sie in Richtung Südküste. Ein interessanter Halt ist beim Leuchturm Hvalsnes, dort können Sie eine wunderschöne Wanderung auf der schwarzen Landzunge unternehmen. Auf der Lagune Lonsfjördur sind riesige Singschwankolonien zu sehen. Nachdem Sie den Tunnel Almannaskarð durchfahren haben biegen Sie links ab und kommen direkt wieder ans Meer, hier liegen bei ruhiger See häufig Seehunde auf den Klippen.  Ab jetzt zieht nun Europas größter Eisriese, Vatnajökull, jeden in seinen Bann. Sie übenachten voraussichtlich in der kleinen Ortschaft Höfn oder Umgebung.Von hier haben Sie Gelegenheit mit speziellen Fahrzeugen auf den Gletscher Vatnajökull zu fahren. Übernachtung in der Region

TAG 12 – GLETSCHERSEE BREIDAMERKURLON – SCHWARZE SANDER
FAMILIENFERIEN AUF ISLAND – PAPAGEITAUCHER

Der heutige Tag birgt viele Naturwunder. Als erstes besichtigen Sie den Gletschersee Breidamerkurlon und hier bietet sich auch eine Bootsfahrt auf dem ca 20 Quadratkilometer großem See an. Bei Fagurholsmyri bietet sich das zweite Abenteuer an, der Bauer Sigurdur und auch sein Sohn bieten Touren mit zur Insel Ingolfshöfdi an. Diese Fahrten sind einmalig denn man fährt mit einem Traktor, dahinter für Touristen ausgebautem Heuwagen, rüber zur Insel. Dort sieht man Papageitaucher und mit einem bischen Glück auch wildlebende Nerze, die manchmal aus den Papageitaucherhöhlen herauskommen. Nach diesem Erlebnis fahren Sie über die unendlich  erscheinenden schwarzen Sander hinweg und kommen zum Nationalpark Skaftafell. Am Abend erreichen Sie die Ortschaft Kirkjubaejarklaustur wo Sie voraussichtlich übernachten. Übernachtung in der Region

TAG 13 – VIK – DYRHOLAEY – WASSERFALL SKOGAFOSS
FAMILIENFERIEN AUF ISLAND – TROLLIN

Heute ist der vorletzte Tag unserer Rundreise. Sie fahren nach Vik und am Strand vor der Ortschaft sehen Sie einmalige Felsen im Meer. Im Folksmund ist die Rede von einer Trollin die mit ihrem Schiff unterwegs war, dann ging die Sonne auf und sie und ihr Gefährt wurden zu Stein. Als nächstes Fahren Sie über den Pass und fahren ein zweites Mal runter zum Strand. Hier sehen Sie wunderschönes Säulenbasalt am schwarzen Sandstrand. Sie können dann auf dem Weg gen Westen einen Abstecher zur Gletscherzunge Solheimajökull machen. Danach besichtigen Sie den Wasserfall Skogafoss, der zu den schöneren des Landes gehört, ganz in der Nähe ist auch der Wasserfall Seljalandsfoss. Übernachtung in der Region

TAG 14 – WASSERFALL GULLFOSS – GEYSIRE – PERDEHOF FRIDHEIMAR
FAMILIENFERIEN AUF ISLAND – FAMILIENFERIEN

Der letzte Tag der Islandrundreise und auch heute stehen noch interessante Besichtigungen auf dem Programm. Als erstes besichtigen Sie Islands schönsten Wasserfall Gullfoss, danach geht es zum Springquellgebiet, wo unter anderem der aktive Strokkur alle 3-5 Minuten eine bis zu 25 mtr hohe heiße Wassersäule in die Luft schleundert. Auf dem Wege nach Reykjavik bietet der Pferdehof Fridheimar noch einen interessanten Abschluß für diesen Tag an. Hier zeigt der Bauer mit seiner Familie die fünf Gangarten des Islandpferdes. Am Spätnachmittag erreichen Sie die Stadt Reykjavik und fahren zur Perle, die auf einen Hügel gebaut wurde. Von dort oben hat man einen schönen Ausblick auf die Stadt sowie die Bucht, an der Reykjavik liegt. Abgabe des Fahrzeuges am Abend um 19.00 Uhr in Reykjavik. Übernachtung in Reykjavik

TAG 15 – HUSAVIK – MYVATN – PSEUDOKRATER – SOLFATAREN
FAMILIENFERIEN AUF ISLAND – REYKJAVIK

Heute ist der Tag der Heimreise und beginnt mit dem Transfer zum internationalen Keflavik, Leifur Eiriksson, Flughafen. Hier haben Sie noch Gelegenheit supergünstige Einkäufe machen zu können, besonders jetzt wo der Kurs der Krone niedrig ist. Wir hoffen das Ihnen die Reise mit uns gefallen hat und wünschen Ihnen einen guten Flug zurück in die Heimat.

Ihr Vikingaslodir – Team 

Preis:

Preis ab 1.730,- €

Der Preis ist pro Person im Doppelzimmer und zwei Personen im Fahrzeug.
Einzelzimmer auf Anfrage
Festpreis pro Kind (2-11 Jahre)
Im Doppelzimmerder der Eltern (Matraze/Extrabett) € 795.-

Sollten Sie die gebuchte Reise nicht antreten können, entstehen Stornogebühren. Wir empfehlen Ihnen daher den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.

Vikingaslodir behält sich Preisänderungen vor, falls unvorhersehbare und von ihr nicht zu beeinflussende Ereignisse eintreten, wie zum Beispiel bei Wechselkursänderungen, vom isländischen Staat kurzfristig erhobener Steuern oder bei nicht erbrachter Leistungen anderer Leistungsträger.

Mietwagen :

Bei diesem Angebot handelt es sich um einen Mietwagen der Preisklasse B: Toyota Corolla (4 Türer). Die Möglichkeit besteht, gegen Aufpreis, eine andere Klasse zu buchen. Der Mietwagen wird am 2.ten Tag am Hotel ausgeliefert, gegen Aufpreis auch Auslieferung am Flughafen Keflavik. Mietwagenrückgabe am Hotel um 19.00 Uhr. Unbegrenzte Fahrkilometer und CDW Kasko Versicherung. Der Preis basiert für Mietwagen mit 2 Personen.  

Übernachtung:

Inbegriffen bei der Rundreise sind die Übernachtungen in Zimmern mit Etagendusche Wc. Gegen Aufpreis reservieren wir Übernachtungen in guten Mittelklasse Hotels, Zimmer mit Bad oder Du/WC. Gegen Aufpreis reservieren wir  auch Übernachtungen mit Kochgelegenheiten.

Algemeine infos :

Hotel und Programmänderungen (wetterbedingt) bleiben ausdrücklich vorbehalten!

Island ist ein Land wo viele ansteckende Krankheiten unbekannt sind; das gilt für die Haustiere (Pferde) sowie auch für die Fische in den Flüssen Islands. Daher dürfen nur Angelausrüstungen mitgebracht werden die mindesten 5 Tage vor der Anreise desinfiziert wurden. Wir bitten Sie um Verständnis für diese Forderung.